LGA Abrieb-Test

c

Eine spezielle Mischung von Chromstahlkugeln, Schleifmittel (Korund) und Wasser wird in den Prüfling gegeben.

Das Testobjekt wird auf einen Kreisschüttler gestellt. Die kreisförmige Schüttelbewegung bei einer Drehgeschwindigkeit von 300 rpm beansprucht die Beschichtung sehr stark.

Die Beurteilung erfolgt nach 15/30/45 Minuten Belastung.

Für weitere Fragen zu den Prüfverfahren, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

x​