Allgemeine Informationen

c

Die Firma ILAG stellt Beschichtungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche her. So vielfältig wie unsere Produktanwendungen sind, so vielfältig sind die Herausforderungen die der jeweilige rechtliche Rahmen, die Normen und Kundenanforderungen an unsere Produkte stellen. Gerne unterstützen wir Sie in der Herstellung konformer Produkte, die den Herausforderungen der Nutzung standhalten. 

Chemikalienrecht

Zum Schutz von Mensch, Natur und Umwelt wurden gesetzliche Regelungen erlassen, um die von Chemikalien ausgehenden Gefahren möglichst abzuwehren. Unsere Coatings sowie die hierfür verwendeten Rohstoffe unterliegen diesen Regelungen für Chemikalien.

Auf europäischer Ebene stellt die Verordnung REACH (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals) das umfangreichste Regelwerk im Chemikalienrecht da.

Ein weiterer Aspekt des Chemikalienrechtes ist die Klassifizierung und Kennzeichnung. Diese weltweit vereinbarten Regeln des GHS (Globally Harmonised System of Classification and Labelling of Chemicals der Vereinten Nationen) wird auf europäischer Ebene mit  CLP Verordnung (Regulation on Classification, Labelling and Packaging of Substances and Mixtures) implementiert.

Einzelne Substanzen unterliegen sowohl  allgemein unter REACH als auch in spezielle z. T. brancheninitierten  Reglungen (ROHS) besonderer Vorschriften.

x​